Virtueller Rundgang


Zum Rundgang 

Beste Bedingungen für konstant hohe Leistungen

26.03.2015 - Frauke mit einer Lebensleistung von 100.000 kg Milch


Milchkühe auf Gut Hülsenberg

Das in Wahlstedt gelegene Gut Hülsenberg hält eine Milchviehherde von aktuell 210 Kühen,
die sich durch konstant hohe Leistungen auszeichnet. Das Leistungsniveau der Kühe stieg
über die Jahre stetig an und liegt aktuell bei einer Durchschnittsleistung von 11.873 kg Milch
mit 3,91 % Fett und 3,27 % Eiweiß.


Diese Leistungen, verbunden mit einer hohen Nutzungsdauer, bringen auf Gut Hülsenberg
wiederholt Kühe mit einer Lebensleistung von 100.000 kg Milch. In diesem Jahr konnte
Frauke (Vater: Aaron / MV: Jedstar) geehrt werden. Sie erreichte in der 8. Laktation eine
Lebensleistung von 114.083 kg Milch. Abgegangene Kühe haben eine durchschnittliche
Lebenstageleistung von 18,6 kg Milch/LT.


Die konstant hohen Leistungen der Kühe basieren auf den hervorragenden Bedingungen auf
Gut Hülsenberg. Die Sanierungen und Neubauten für Kühe, Jungvieh und Kälber bieten
besten Stallkomfort und sind genau auf die Bedürfnisse der Tiere ausgerichtet. Darüber
hinaus gewährleisten eine tier- und leistungsgerechte Fütterung nach dem SCHAUMANN-Konzept sowie ein erfahrenes Management hohe Einzel- und Jahresleistungen.


Gut Hülsenberg GmbH – Wiesenweg 32 – 23812 Wahlstedt
Telefon: +49 4554 9993-200
Fax: +49 4554 9993-249
info@guthuelsenberg.de


1.167 Zeichen
Gut Hülsenberg GmbH – Pressedienst, März 2015


Zusatzinformation:
Gut Hülsenberg in Wahlstedt umfasst 600 ha Ackerfläche, eine Milchproduktion mit aktuell
210 Kühen und zwei Biogasanlagen. Die Sanierung und der Neubau von Stallungen und
Anlagen wurden im Jahr 2013 abgeschlossen. Insgesamt stehen 230 Liegeboxen sowie drei
Tiefstreu-Abkalbeboxen zur Verfügung. Die seitliche Luftzufuhr wird über Rollos gesteuert.
Die Gummi-Auflage der Spaltenböden unterstützt die Klauengesundheit und trägt nicht
unwesentlich zum Wohlbefinden bei. Gemolken wird zweimal täglich in einem Doppel-12er-
Side-by-Side-Melkstand. Im Jungviehstall stehen 134 moderne und tiergerechte Plätze zur
Verfügung. Die Kälber wachsen hier ab ca. fünf Monaten unter besten Bedingungen auf. Der
Kälberstall verfügt über 100 komfortabel ausgerichtete Plätze mit drei Stallbereichen:
Einzelboxen, Tiefstreu und Liegeboxen.